verpackt

Diese fotografische Arbeit entstand 2018 im Zusammenhang mit dem Auszug der Ateliergemeinschaft aus der Klingentalkirche Basel im Zuge der Sanierung. Dieser Prozess war für viele Künstler*innen schwierig und doch gab diese Ortsänderung auch neuen Schwung in die Gemeinschaft. Die eigenen Arbeiten der letzten Jahre oder gar Jahrzehnte zu sichten, zu ordnen, zu verpacken oder zu vernichten hat bei vielen emotional einiges ausgelöst. Manchmal kam es mir vor, als würden wir auch die Künstler*innen-Seele verpacken und ins Ungewisse mitzügeln…